Modell 2 (Begleitung intense)

576.00

Spirituelle Begleitung

Der Kern des Problems ist schnell ausgemacht und da sind sich alle im Grunde einig: Die Prägung des Verstandes und das Nicht-fühlen gestauter Emotionen, meist aus der Kindheit, so wie auch die spätere Dominanz der so entstandenen Gedanken und Gefühle, in Form unseres Egos. Beachtenswert dabei ist, dass man mittlerweile das Verhältnis von unserem Bewusstsein zum Unterbewusstsein kennt: Umgerechnet mickrige 15 mm zu unglaublichen 11 km. Also scheinen wir einerseits viel Platz für Unbewusstes, also auch für unseren Schatten, zu haben und andererseits können wir wohl davon ausgehen, vieles von unseren Gedanken, Gefühlen, Einstellungen, Prägungen usw. erst entdecken und kennen lernen zu können.

Genau diese Konditionierungen, unser Ego-Bewusstsein und die alles trennende, und spirituell doch so wichtige, Polarität mit ihren Schattenaspekten machen an diesem Punkt den Unterschied aus. Dies alles dürfen wir in unserem Leben und in uns selbst erkennen, um es in allen drei Körpern (mental, emotional & physisch) zu erfahren und sich so, durch Transformation, davon zu lösen. Viele Therapien und esoterische Richtungen haben so manches Mal genau an dieser Stelle ihr Problem, sich selber allumfassend und integral GANZ zu erleben, um fortan frei von Verstrickungen denken, fühlen, handeln  und leben zu können.

Ein solcher Prozess kann in Wirklichkeit immer nur von einem selber durchschritten werden und so kann die Unterstützung von Außen auch immer nur eine begleitende sein, denn ohne es selbst erkannt, erlebt und transformiert zu haben, scheinen die Erfolge meist eher kurzfristig zu sein und auch nicht auf allen Ebenen stattzufinden. Wenn wir also das Gesetz der Polarität, der Resonanz– und der psychischen Spiegel zunehmend wahrnehmen, wenn wir realisieren: Mikro- ist gleich Makrokosmos (Innen wie Außen), das Gesetz des Anfangs und das des Kreislaufs und wir in der Demut unserer wahren Größe von Dankbarkeit getragen sind, dann werden auch Wunder wieder zur Normalität.

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

unser gemeinsames Stück des Weges:

  • Unterstützung und Inspiration Deines analytischen Denkens, Deiner Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit
  • Hilfe bei Wahrnehmung, Umgang und Transformation von Gedanken und Gefühlen
  • Vermittlung von Lebensprinzipien, Hermetischen Gesetzen und psychologischen Grundlagen
  • Erkennen und Auflösen Deiner Glaubenssätze, Prägungen und Schattenthemen
  • Befreiung von Verstrickungen, Anhaftungen und Blockaden
  • Erweiterung Deines Persönlichkeitsspektrums und Deiner inneren wie äußeren Wahrnehmung
  • Erweckung und Potenzialentfaltung Deines reinen Denkens, Fühlens und Handelns
  • Tipps für Übungen und Praktiken zu all der angeführten Themenbereiche

Modell 2 (Begleitung intense)

  • Zeitraum: 6 Wochen
  • 2 x 90 Min. Gespräch (Beginn und Ende)
  • 6 x 50 Min. Gespräch (jede Woche)
  • diverse Informationen (PDF und Video)
  • kostenlose Nachbesprechung (1 Monat nach Ende)
  • Preis: € 480.- + € 96.- (20%MwSt) = € 576.-

Kostenloses Informationsgespräch (20 Min):
+43 (0)650 2202 453
info@markusfeirer.at

Buchungsbedingungen
Terminvereinbarung über E-Mail oder Info-Gespräch
Bezahlung Model 1-3: 5 Werktage vor 1. Termin